Skip to main content
Wallbox
Exclusive Angebote

Autoladestationen
zu fairen Preisen

E Auto Ladestation
Exclusive Angebote

Autoladestationen
zu fairen Preisen

+49 (0) 6622 6039510

Mo. bis Fr. von 09:00 -12:30 & 13:00 - 15:00 Uhr

+++ Unsere aktuellen Angebote mit BESTPREIS Garantie +++ AlphaESS Aktion & Anlagenpakete +++

Schritt für Schritt-Anleitung: Preisermittlung für eine Wallbox im Jahr 2024

Inhaltsverzeichnis

    Andere Kategorien

    Minuten gelesen

    Im Jahr 2024 variieren die Kosten für Wallboxen deutlich, je nach Marke, Leistung und zusätzlichen Funktionen. Einige einphasige 11-kW-Wallboxen sind bereits für etwa 500 bis 900 Euro erhältlich. Für fortgeschrittene Modelle mit zusätzlichen Funktionen können die Preise jedoch auf 1.000 bis 4.000 Euro ansteigen. Der Durchschnittspreis einer Wallbox liegt zwischen 1.400 und 3.500 Euro. Speziell die Wallboxen von Tesla und Volvo werden für Preise zwischen 500 und 999 Euro angeboten.

    Für das Jahr 2024 gibt es keine spezifischen Preisprognosen für Wallboxen. Es ist jedoch möglich, dass sich die Preise aufgrund von technologischen Entwicklungen, Marktnachfrage und Änderungen in der staatlichen Förderpolitik anpassen. Ein wichtiger Faktor sind dabei staatliche Förderprogramme, wie das in Deutschland bekannte KfW 440 Programm

    Dieses Programm bietet einen pauschalen Zuschuss von 900 Euro pro Ladepunkt, vorausgesetzt, die Gesamtkosten betragen mindestens 900 Euro. Solche Förderungen können sich positiv auf die Anschaffungskosten auswirken.

    Hier eine Tabelle mit den durchschnittlichen Preisen von Wallboxen im Jahr 2024 und einer Prognose für 2025 unter Einbezug der Förderungen:

    Jahr
    Durchschnittliche Preise
    Prognose für 2025
    Hinweise zu Förderungen
    2024
    500-4.000€
    Für 2024 fördert die KfW mit 200 Millionen Euro erneut

    2025
    Mögliche Preisanpassung, je nach Marktlage
    Noch keine genauen Förderungen für 2025 bekanntgegeben

    Es ist ratsam, sich direkt bei den Herstellern oder den zuständigen Behörden zu informieren, um genaue und aktuelle Informationen zu erhalten, insbesondere zu den Förderprogrammen wie KfW 440

    Förderungen & Programme für 2024

    Für das Jahr 2024 ist eine spezifische Förderung für Wallboxen vorgesehen, die Teil eines umfassenden Förderprogramms für erneuerbare Energien ist. Dieses Programm umfasst die Unterstützung beim Kauf und bei der Installation von privaten Ladestationen für Elektroautos. Die Förderung zielt darauf ab, das Laden von Elektrofahrzeugen mit selbst erzeugtem Solarstrom zu erleichtern.

    Im Rahmen dieses Programms können Antragsteller für die Installation einer Wallbox einen Zuschuss erhalten. Die genauen Förderbeträge für Wallboxen im Jahr 2024 sind wie folgt aufgeschlüsselt:

    Wallbox: Ein pauschaler Betrag von 600 Euro wird für die Installation einer Standard-Wallbox gewährt. Für Wallboxen mit bidirektionaler Ladefähigkeit, die sowohl das Laden des Fahrzeugs als auch die Einspeisung des Stroms ins Netz ermöglichen, wird der Zuschuss auf 1.200 Euro erhöht.

    Voraussetzungen: Um förderfähig zu sein, muss bereits ein Elektroauto vorhanden sein oder bestellt werden.

    Zweckbindung: Die installierte Wallbox muss für eine bestimmte Zeit, in der Regel mehrere Jahre, zweckentsprechend genutzt werden. Andernfalls kann der Zuschuss zurückgefordert werden.

    Diese Förderung ist eine wichtige Unterstützung für Privatpersonen, die in die Elektromobilität investieren möchten, indem sie die Anfangsinvestitionen für die Installation einer Wallbox reduziert. Besonders hervorzuheben ist die zusätzliche Unterstützung für bidirektionale Wallboxen, die die Integration von Elektrofahrzeugen in das Energiemanagement des Haushalts fördern.

    Für einen ausführlichen Beitrag zu den KfW- Förderungen hier klicken!

    Ab wann lohnt sich eine Wallbox?

    Eine Wallbox lohnt sich vor allem dann, wenn Sie regelmäßig ein Elektroauto laden müssen und dabei Wert auf Komfort, Schnelligkeit und Sicherheit legen. Der eigentliche Vorteil einer Wallbox gegenüber herkömmlichen Steckdosen wird besonders deutlich, wenn Sie sie mit einem Photovoltaik-System (PV-Anlage) kombinieren.

    Durch die Installation einer PV-Anlage auf Ihrem Dach können Sie Ihren eigenen, umweltfreundlichen Strom erzeugen. Eine Wallbox ermöglicht es Ihnen, diesen selbst erzeugten Strom direkt zum Laden Ihres Elektroautos zu nutzen. Dies ist nicht nur nachhaltiger, sondern kann auch langfristig zu erheblichen Kosteneinsparungen führen, da Sie sich weniger auf den teureren Strom aus dem Netz verlassen müssen.

    Zudem bietet die Kombination aus Wallbox und PV-Anlage weitere Vorteile: Sie können Ihren Energieverbrauch optimieren, indem Sie Ihr Auto laden, wenn Ihre PV-Anlage am produktivsten ist, also in der Regel während der sonnenreichsten Stunden des Tages. Einige Wallbox-Modelle ermöglichen sogar eine intelligente Steuerung, bei der das Laden automatisch dann erfolgt, wenn die PV-Anlage den meisten Strom erzeugt.

    Insgesamt ist die Anschaffung einer Wallbox besonders dann sinnvoll, wenn Sie eine PV-Anlage besitzen oder planen, eine zu installieren. Sie maximieren damit die Nutzung Ihres selbst erzeugten Stroms und reduzieren gleichzeitig Ihre Abhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz. Darüber hinaus verbessern Sie die Effizienz Ihres Elektroautos und tragen zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks bei.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Investition in eine Wallbox insbesondere für Besitzer einer Photovoltaikanlage (PV-Anlage) sehr lohnend ist. Mit einer Wallbox wird das Laden eines Elektroautos nicht nur sicherer und schneller, sondern in Verbindung mit einem PV-System auch wesentlich kosteneffizienter und umweltfreundlicher. Die Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom zum Laden des Autos maximiert den Nutzen der PV-Anlage und fördert eine nachhaltige Lebensweise. Darüber hinaus trägt die Kombination aus Wallbox und PV-Anlage dazu bei, die Abhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz zu reduzieren und langfristig Energiekosten zu sparen. Insgesamt ist eine Wallbox eine kluge Ergänzung für jeden Haushalt, der auf Elektromobilität setzt und den eigenen ökologischen Fußabdruck minimieren möchte.

    Weiterlesen